Domain-Validierung (DV)

Es wird lediglich überprüft, ob die Domain dem Antragsteller auch „gehört“, resp. unter deren Kontrolle ist. Dies geschieht in der Regel per E-Mail und dauert in der Regel einigen Minuten. Oft gilt diese

Validierungs-Art nur für eine Domain, ohne weitere Subdomains. Möchten Sie also mehrere Subdomains verschlüsseln, so ist es zwingend erfoderlich, dass Sie das Zertifikat genau prüfen, bevor Sie es kaufen. Die Anbieter in unserer Liste haben alle einen Support, die Ihre Fragen dazu gerne beantworten werden. Bei diesem Zertifikat erscheint Ihr Name nicht (siehe Screenshot).

Organisations-Validierung (OV)

Bei dieser Art des Zertifikats, wird der Kunde geprüft, nicht nur die Domain mit einer einfachen E-Mail. Die Whois Daten der Domain müssen mit den Daten des Antragsstellers übereinstimmen. Der Zertifikat-Herausgeber überprüft diese auf verschiedenen Wegen, je nach Herausgeber (Telefon, Post, Scan von Dokumenten usw.). Antragssteller müssen zudem einen Handelsregister-Eintrag haben, um einen Antrag stellen zu dürfen, das heisst für Privatpersonen ist ein solches Zertifikat nicht erwerbbar. Für User ist es möglich, den Inhaber des Zertifikats herauszufinden, wenn er im Browser die Zertifikats-Details anschaut. Im Browser ist diese Art der Zertifizierung  nicht direkt ersichtlich.[/vc_column_text][vc_column_text]

Erweiterte Validierung (Extended Validation)

Die EV-Zertifikate bieten die benutzerfreundliche Kommunikation und stärkste Validierung an, denn die abgesicherten Webseiten werden durch grüne Farbe der Adressleiste und das Schlösschen-Symbol deutlich identifiziert. Die Informationen werden über das Unternehmen und über die Zertifizierungsstelle im Browser veröffentlicht.
Falls Sie das EV-Zertifikat als Webbetreiber erwerben, geben Sie den Seitenbenutzern zur Kenntnis, dass Sie zu Top-Unternehmen gehören, und dass Sie sich um die Sicherheit im Internet kümmern.

Das SSL-Zertifikat mit erweiterter Validierung (EV) wird bei Webprojekten mit stärkster Validierung angewendet, üblicherweise im Bank- und Finanzsektor.

der Validierungsvergleich:

 Domain Validation (DV)Organization Validation (OV)Extended Validation (EV)
Belegt die Domin-Inhaberschaft
Bestätigt die Organisation
Zeitg: Hier ist man legitim tätig
Verbessert das Google®-Ranking
Die letistungsfähigste SHA-2 & 2048 Bit-Verschlüsselung
Schloss-Symbol in der Adressleiste
Grüne Adressleiste  
Schützt eine Webseite
Schutz mehrerer Websites (Multidomian SAN SSL)
Schutz aller Subdomains (Wildcard SSL)
Vertrauenssiegel